Sagen, Anekdoten und Gschichtln

Ein Spaziergang durch Mannersdorf

Mit Heribert Schutzbier und Michael Schiebinger

Haben Sie schon von der eingesperrten Maria Theresia oder von Kaiser Josef und der Gruber Leni gehört? Kennen Sie die Besonderheiten des Haydndenkmals? Und was hat es mit der Pestsäule auf sich? Diesen und weiteren Gschichtln aus Mannersdorf gehen Heribert Schutzbier und Michael Schiebinger bei einem geführten Spaziergang auf den Grund!


Termin

Samstag, 20. Juni 2020

Beginn 14:00 Uhr

 

Treffpunkt Schloss Mannersdorf, Innenhof

 

Findet auch bei Schlechtwetter statt!

Stadtmuseum

Das Stadtmuseum Mannersdorf ist seit 1979 im historischen, herrschaftlichen Schüttkasten untergebracht. Auf vier Ebenen sind thematische Abteilungen u.a. zur Steinbearbeitung, zur Ur- und Frühgeschichte, zur Stadtgeschichte und zur Volkskunde untergebracht.

 


Standort/Treffpunkt

Schloss Mannersdorf - Innenhof

Hauptstraße 48

2452 Mannersdorf


Bildergalerie

Fotos: Michael  Schiebinger