Kreativ – Schöpferisch - Archaisch

Drei Künstler, drei Perspektiven zur Kunst

Stadtmuseum Mannersdorf

Eine Ausstellung von Anneliese Lukowitsch (Mannersdorf), Verena Hanifl (Oggau) und Thomas Reinprecht (Schützen).

Eindrücke und Gefühle in gemalten Bildern, aus Treibholz geschaffene Skulpturen sowie in zeitgenössischer Fotografie …

So verschieden die drei Künstler sind, so unterschiedlich sind auch ihre Werke. Vom Medium her differenziert, ergeben sie aber zusammen ein künstlerisches, harmonisches Gesamtbild.

Öffnungszeiten

ABGESAGT


Anneliese Lukowitsch, Verena Hanifl und Thomas Reinprecht

Anneliese Lukowitsch (Mannersdorf) faszinieren Techniken wie die Acryl-, Öl- oder experimentelle Malerei, aber vor allem auch das Zeichnen. 

Verena Hanifl (Oggau) entdeckte ihre Leidenschaft für künstlerische Fotografie und ist seit 2007 Mitglied im Verein Fotokreis Eisenstadt.

Thomas Reinprechts (Schützen) Werke handeln meist vom Menschen, seinem sozialen Verhalten, der Religion und von der Liebe, vom Körper.

 


Standort

Stadtmuseum Mannersdorf

Jägerzeile 9

2452 Mannersdorf


Bildergalerie

Fotos: Anneliese Lukowitsch, Verena Hanifl und Thomas Reinprecht